Digital-Café in Siegburg

Mit heterogenen Gruppen arbeiten

von Sophie Schmitz

17.06.2024

Wie kann ich mich im Vorfeld darauf vorbereiten? Was gilt es zu beachten? Wie gehe ich mit Widerständen um?


Sie möchten selbst einen Kurs zum Thema Smartphone und/oder Tablet anbieten oder arbeiten bereits mit einer heterogenen Gruppe zu diesem Thema, haben aber noch Fragen dazu? Dann sind Sie hier richtig.

Mein Name ist Sophie Schmitz und im Rahmen meiner Werkstudententätigkeit in der Evangelischen Erwachsenenbildung An Sieg und Rhein leite ich seit Mai 2022 das Digital-Café im ZEITRAUM in Siegburg und habe seitdem viele wichtige Erfahrungen sammeln können. Dazu gehören zum Beispiel Antworten auf die Fragen: Was muss ich bei der Vorbereitung eines Kurses beachten? Wie gehe ich mit Ängsten um? Wie kann ich möglichen Widerständen/Frustrationen vorbeugen? Welchen Wert haben Kooperationspartner und Ehrenamtliche?

Damit Sie von meinen Erfahrungen profitieren können, habe ich einen einstündigen Vortrag mit anschließender Diskussion vorbereitet. Dieser kann über Zoom oder in Präsenz durchgeführt werden.

Details zum Angebot

Art des Angebots

  •  Vortrag

Möglicher Zeitraum und Ort des Kurses

  •  Auf Anfrage

Ausstattung und Kosten

Welche Ausstattung wird für den Kurs benötigt?

  •  Beamer
  •  Leinwand
  •  WLAN
  •  Flipchart

Entstehen Aufwände für Fahrt, Material u.a. ?

  •  Es entstehen keine Fahrtkosten
  •  Es entstehen keine Materialkosten

Erfahrungen der Expertinnen

Diesen Vortrag habe ich im Rahmen eines Workshops des DigitalPakt Alter am 8. Mai 2024 über Zoom gehalten. Die Resonanz war sehr gut, so dass ich dieses Thema gerne auch im Kirchenkreis An Sieg und Rhein vorstellen möchte.

Im vergangenen Jahr habe ich bei der eeb Nordrhein die Projektleitung für das Projekt „Das fehlende Puzzlestück – ein Werkzeugkoffer für Kursleiter*innen, die Kompetenzen zur Wahrnehmung alltäglicher Online-Angebote niederschwellig vermitteln“ übernommen. Das Projekt wurde durch den Innovationsfonds des Landes NRW gefördert. Im Rahmen des Projektes wurden ein methodisch-didaktisches Konzept sowie zehn Handouts zu verschiedenen Themen entwickelt. Die Materialien sollen Kursleitende dabei unterstützen, Teilnehmende für die Nutzung alltäglicher Online-Angebote zu qualifizieren.

 

Weitere Informationen zum Profil der Expertin erhalten Sie hier:

Feedback geben

Haben Sie dieses Angebot bereits für Ihren Kurs gebucht? Hat es Ihnen gefallen, haben Sie eventuell Verbesserungsvorschläge? Über ein Feedback würden wir uns freuen.